Reese’s

1 Produkt

Tasse Schokolade mit cremiger Erdnussbutter gefüllt: Dies sind die Erdnussbutterbecher der Reese, geboren 1928 im entfernten Pennsylvania. Eine Geschichte, die immer noch mit Reese's nirgendwo gefunden wird: Reese's Müsli, Reese 'Sticks und viele andere Snacks Reese's!

    1 Produkt

    Was ist Reese's?

    Reese ist ein Hersteller von süßen Snacks derzeit im Besitz von Hershey, dessen Spitzenprodukt aus Schokoladenbechern gefüllt mit Erdnussbutter besteht - die Reese's Peanut Butter Cups - aber nicht nur das! Im Laufe der Zeit haben sich die Reese's Schokoriegel weiterentwickelt und in Frühstücksflocken, Stockkekse und verschiedene andere Reese's Snacks verwandelt.

    Auch die Becher selbst haben sich verändert, mit variierender Füllung oder äußerer Schokolade, die du in weiß, dunkel, Milch und vielen anderen Varianten findest.

    Schwierig zu findende Reese's, die du unbedingt probieren solltest

    Ein Reese's Schokoriegel zieht den nächsten nach sich, bis du entdeckst, dass es eine Welt jenseits des einfachen mit Erdnussbutter gefüllten Schokoladenbechers gibt, eine Welt, die du - beim Durchblättern dieser Seiten - entdecken wirst.

    Es gibt tatsächlich Reese’s Frühstücksflocken (Reese’s Puffs), Reese’s Schokoriegel in verschiedenen Größen und mit verschiedenen Füllungen (wie Reese’s King Size) und sogar Reese’s White, die Becher, die mit köstlicher weißer Schokolade überzogen sind.

    Und für diejenigen, die einen Reese’s Keks in allen Variationen probieren möchten, gibt es auch die Reese’s Sticks, köstliche mit Schokolade überzogene Waffeln gefüllt mit Erdnussbutter. Hast du schon das Wasser im Mund?

    Reese’s Zutaten

    Reese’s wird aus perfekten Zutaten für Süßigkeitenliebhaber hergestellt. In den Reese’s Peanut Butter Cups, sind die Hauptzutaten vor allem Milchschokolade, viel Kakao und eine köstliche Erdnussbuttercreme.

    Die Reese’s Frühstücksflocken haben eine Reihe von perfekten Zutaten, um den Tag richtig zu beginnen, mit der Energie, die nur Reese’s geben kann: Mais, Maisbrot, eine Menge von Erdnussbutter und dann Kakao, wichtig in jeder Packung Reese’s Frühstücksflocken, um zu erinnern, was es bedeutet, einen mit Erdnussbutter gefüllten Schokoladenbecher in viele knusprige Kugeln zu verwandeln, die in Milch getaucht werden können.

    Kalorien Reese’s

    Die Kalorien in Reese's variieren je nach Reese's Schokoriegel, den du zum Genießen wählen. Für die klassischen Reese’s Peanut Butter Cups sind es 512 Kalorien pro 100 Gramm, also ein ziemlich nahrhafter Snack.

    Wenn wir uns die Reese’s White anschauen, die - anstatt mit Milchschokolade - mit weißer Schokolade überzogen sind, gibt es einen leichten Kalorienunterschied: pro 100 Gramm, gibt es etwa 545 Kalorien.

    Um genaue Informationen über jeden Reese's Schokoriegel zu erhalten, klick einfach auf einen Snack in unserem Shop, scroll nach unten zur Produktbeschreibung, wo auch die Zutaten und Kalorien aufgeführt sind.

    Wann Reese’s essen

    Du kannst die Reese’s Schokoriegel jederzeit essen, zu jeder Tages- und Jahreszeit, überall. Leider, da die Reese’s aus Schokolade bestehen, ist es im Sommer etwas schwierig zu verhindern, dass die Becher zu heißer Schokolade werden.

    Wenn du wirklich nicht darauf verzichten kannst, kannst du jeden Sommertag mit einer Energiezufuhr von Reese’s Frühstücksflocken beginnen!

    Im Winter, wenn du mehr Wärme und mehr Geborgenheit brauchst, kannst du jeden Reese's Schokoriegel wählen, den du möchtest; suche sie einfach in unserem Shop auf, füge viele davon in den Warenkorb und wer weiß... vielleicht bewahrst du einige für die Sommersaison auf.

    Zusammenfassend, du kannst immer Reese’s essen, solange du immer eine Reserve im Schrank hast!

    Reese’s Peanut Butter Cups und Süßigkeiten mit Erdnussbutter und amerikanische Frühstücksflocken - Jetzt hier bei AmericanUncle.es kaufen

    Zuletzt Angesehen